Home
News - Aktuelles
BFV - Aktuelles
Wir über uns
Abteilungen
Mitglied werden
Fotoalben
Interessante Links
Impressum und DS
Gästebuch
Interner Bereich
Archiv
U17 Kreismeister2011
U17 Bezirksmeistersc
DFB-Mobil 2011
B-Jugend Meister2011
F-Jugend Meister2011
BayFußballJugend2018
NW-Event 2012
Trikotspende F-Ju 12
BFV-Ehrung Lu 2012
Spende für 1. u 2. M
Spende-E1-2013
Soccerpark-E1
Saisonstart 2013_14
GV 2013
Trikotspende E 2013
NW-Tegernsee-13
Abschluss E 2013_14
Trikotspende 1. 2014
E-Jg - SSV Jahn E-Jg
1. M Futsal Meister
Neue Pächter ab06/15
E-Jgd Sportfest 2015
E-Jdg Abschluss 2015
A-Jgd Saison 2015_16
B-Jgd Saison 2015_16
BFV Pokals SG SarIll
D9 Trikotspende 2015
NW-Ochsenkopf-15
NW-Englmar-14
2016 BFV-Sozialpro
Aufstieg 2015/2016
Regenjacken2016
EinlaufKiddis_Okt16
Hans-Dorfner-2018
NW-Abschluss-2018


seit 06/2005


Die Neuzugänge bei der ersten und zweiten Mannschaft für die Saison 2013/2014
Stehend von links: Abteilungsleiter Tobias Schiller, Benedikt Jäger, Reinhard Lingauer, Benjamin Hagn, Trainer Toni Wittmann, kniend von links: Sebastian Jäger, Florian Froschhammer, Marvin Strauß, Felix Danner, nicht auf dem Bild: Thomas Hiltner

Saisonbeginn 2013/2014

Am 28.06.2013 läutete die SpVgg Illkofen ihre zweite Kreisklassen-Saison unter Trainer Toni Wittmann ein. Beim Trainingsauftakt stellten sich auch die Neuzugänge der Öffentlichkeit vor. Diese sind im Einzelnen:

- Benedikt Jäger (20 Jahre, Mittelfeld, kommt vom TSV Aufhausen, spielte vorher schon in Illkofen)
- Reinhard Lingauer (27, Mittelfeld, TSV Bernhardswald)
- Benjamin Hagn (22, Abwehr, SV Fortuna Regensburg II)
- Thomas Hiltner (22, Torwart, TuS Pfakofen)

Aus der eigenen A-Jugend verstärken ab sofort den Kader der ersten Mannschaft:

- Sebastian Jäger (18)
- Florian Froschhammer (18)
- Marvin Strauß (18)
- Felix Danner (19)

Die abgelaufene Spielzeit soll relativ schnell vergessen gemacht werden. Zwar startete man furios in die Saison und stand nach 8 Spieltagen bei einem Torverhältnis von 11:1 Toren auf Platz 2. Dank einer stabilen Defensive und der neu eingeführten, äußerst effektiven Viererkette schien man, dem Ruf eines Geheimtipps in der Kreisklasse gerecht werden zu können.

Dann jedoch schlug das Verletzungspech zu und mit Torwart Michael Flotzinger, Florian Rosenmüller, Martin Bauer und Spielertrainer Toni Wittmann verletzten sich tragende Säulen der Mannschaft schwer. Die Ausfälle konnten nur bedingt kompensiert werden und so schloss man die Saison als Tabellen-Siebter ab.

Für die anstehende Spielzeit konnte man sich qualitativ hochwertig verstärken und holte gleichzeitig auch viele einheimische Spieler zurück nach Illkofen.

Es bleibt der Mannschaft zu wünschen, dass sie vom Verletzungspech verschont wird. Ziel für die Saison 2013/2014 wird sein, die neuen Spieler zu integrieren und eine funktionierende Einheit aus vielen jungen und erfahrenen Spielern zu machen. 10 Spieler sind erst 22 Jahre oder jünger, der Altersdurchschnitt der Mannschaft liegt bei 24 Jahren. Auf Trainer Wittmann wird mit seinen "jungen Wilden" also viel Arbeit zukommen.

Tobias Schiller, Abteilungsleiter Fussball

 

to Top of Page

SPVGG ILLKOFEN e.V. ; Brennereiweg 1; 93092 Illkofen | info@spvgg-illkofen.de